Ab Montag 16. März bis 30. April 2020 (Verbot Präsenzunterricht an Freiburger Schulen)

Der Bundesrat verschärft die Massnahmen gegen das Coronavirus. Ab Montag 16. März bis mindestens 30. April 2020 ist der Präsenzunterricht an den Freiburger Schulen nicht mehr erlaubt! Alle Schüler und Schülerinnen müssen zu Hause bleiben.

Schuldirektion und Lehrpersonen werden weiterhin präsent sein. Entsprechend dem Alter der Schülerinnen und Schüler und der zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten wird das Lernen per Fernunterricht fortgesetzt. Praktische Informationen werden den Eltern im Verlaufe der nächsten Woche mitgeteilt.