Läuseprävention

Unser Ziel ist es, eine lausfreie Schule zu sein.

Deshalb bitten wir Sie, bei Läuse- bzw. Nissenbefall Ihres Kindes folgendermassen vorzugehen:

1. Haare mit Olivenöl einpinseln. Die Haare mit einer Plastikbadehaube / Klarsichtfolie oder Aluminiumfolie einpacken und über Nacht oder nach der Schule während 3 Stunden einwirken lassen.

2. Im Anschluss die Haare gut mit normalem Shampoo auswaschen. Danach die Haare mit einem Nissenkamm (wenn möglich über die Badewanne) auskämmen und verbleibende Nissen unbedingt von Hand entfernen.

Dieser Vorgang MUSS während 8 Tagen wiederholt werden!

Einmal im Jahr werden alle Schülerinnen und Schüler kontrolliert.  Ab der dritten Kontrolle werden die Kosten den Eltern verrechnet.

Falls Sie Nissen oder Läuse bei Ihrem Kind entdecken, bitte wir Sie die Schule umgehend zu informieren.

DANKE für Ihre Unterstützung.

 

 

Anleitung Vorgehensweise